Bester Dsl Tarif

Best Dsl-Rate

Der DSL-Tarifrechner sagt Ihnen, welcher Anbieter günstige Internet-Tarife hat. Wer ist der beste Internet-Provider im Vergleich zu einem Festnetzanschluss? DSL Vergleich: Finden Sie den besten Tarif. Um den besten Internet-Provider im Test herauszufiltern, haben wir unten die besten DSL-Provider verglichen.

Der DSL-Vergleich

Die beste DSL-Rate findet man, wenn man einen Internetvergleich macht. Der Abgleich der DSL-Anschlüsse kann z.B. in unserem DSL-Rechner auf der rechten Bildschirmseite in wenigen Augenblicken durchgeführt werden. Dabei ist der beste Tarif nicht derjenige, der die besten Dienstleistungen zum günstigsten Tarif auszeichnet. Bei einem DSL-Anbietervergleich können Sie vorab herausfinden, wie glücklich Sie mit Ihrem Provider sein werden.

Die aktuellen Prüfberichte sind meist nur ein Vergleich der Vertragsbedingungen und geben wenig Auskunft über die eigentliche Güte der Angebote und Preise. Am besten bestimmen Sie den für Sie optimalen Tarif, indem Sie im Intranet einen DSL-Vergleich vornehmen, in dem Sie Ihre Tarifanforderungen eintragen und sich dann eine Übersicht der von Ihnen verfügbaren Preise anzeigen lassen.

Geprüft werden Breitband-Internetverbindungen von regionalen und nationalen Anbietern. Die DSL-Provider werden in den Bereichen Telefonie, Up- und Download, Web und Gaming sowie Web-TV evaluiert. Im Bereich Telefonie kann jeder Provider bis zu 200 und in den anderen bis zu 100 Zähler erringen. Damit konnten die Provider bis zu 500 Zähler erringen.

DSL-Testsieger 2016 in der Bewertung von nationalen und nationalen Anbietern ist die Telekom zum Sieger geworden. Die Telekom war mit 426 Zählern der einzige bundesweite Provider, der die Note "sehr gut" errang. Die Vorjahressiegerin 1und1 verlor ihre Spitzenstellung und ist mit 424 Zählern ( "gut") nur wenig hinter der Deutschen Telekom zurück.

Gesamtgewinner wurde der Regionalversorger M-Net mit 427 Zählern. In einem DSL-Anbietertest hat die Stiftung Warentest die Ergebnisse im Jänner 2015 publiziert. Insbesondere DSL-Provider haben sich im Testfall nicht gut geschlagen. Anders als bei den Kabelprovidern und dem Internetzugang über LTE hat keiner der DSL-Provider das Prädikat "gut" erhalten. Bester DSL-Provider im Testperiode war die Telekom mit dem Tarif "Call & Surf Comfort" mit der Bewertung "befriedigend" (2,6).

Bei den Anbietern, die keine Qualitätsbewertung erhalten haben, konnten nicht genügend Angaben gemacht werden. Im Rahmen des DSL-Tests wurden 3 neue Leitungen an unterschiedlichen Orten nachbestellt. Es wurde keine Beurteilung vorgenommen, wenn z.B. die Messung nur an 2 der 3 Standorte möglich war oder die Schnelligkeit nur provisorisch beurteilt werden konnte. Beachten Sie auch unseren Beitrag zur DSL-Verfügbarkeit und erfahren Sie mehr über Internetangebote ohne feste Netze.

Mehr zum Thema