SurfRoyal Internet

SurfenKönigliches Internet

Neue Kunden erhalten zusätzlich eine kostenlose Internet-Flatrate für drei Monate. Die Royal ist ein Discounter für Telefonie und billiges Internet mit sehr hoher Netzqualität. Alles über SurfRoyal auf einen Blick. Die ROYAL FlexiShop GmbH bietet ab sofort eine neue Flatrate für das mobile Internet unter dem Namen "surf. surf" an.

Die frühere UMTS-Flatrate surfBLUE heißt nun wieder surfROYAL.

surfen.ROYAL Datenraten

Die Firma surf.ROYAL wird von der FlexiShop Gesellschaft mbH betreut. Derzeit nutzt surf.ROYAL drei Surf-Stick-Flatrates im O2-Datennetz. Das kleine surf.ROYAL Data S ist für 7,95 pro Jahr. Dazu erhalten Sie eine Daten-Flatrate im O2-Netzwerk mit 500 MB freiem Speicherplatz bei einer maximalen Übertragungsgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s Down- und 2,0 Mbit/s Upload.

Durch die schnelle Nutzung von 500 MB - je nach Surfverhalten - ist der Preis vor allem für Gelegenheits-Surfer oder als mobiler Zusatz zu einer DSL-Flatrate geeignet. Sind die 500 MB aufgebraucht, wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf ISDN-Niveau reduziert (64 kbit/s Down- und 16 kbit/s Upstream). Weil die surf.ROYAL Data S ohne Laufzeit zur Verfügung steht, fallen zusätzlich zu den Monatsgebühren Einmalkosten an.

Die Kosten für den Surfstick betragen weitere 39,00 , wodurch der Stock auf Wunsch mitbestellt werden kann. Der Versand erfolgt auf Kosten von surf.ROYAL. Die durchschnittliche Rate surf.ROYAL Daten M beträgt 9,95 pro Jahr. Gegen einen Zuschlag von 2 gegenüber der Flatrate für Daten S gibt es das zweifache Datenvolumen, und zwar 1 GB. Solange Sie die Daten nicht aufgebraucht haben, können Sie mit bis zu 7,2 Mbit/s nach unten und 2,0 Mbit/s nach oben aufsteigen.

Zusätzlich wird er auf ISDN-Geschwindigkeit gedrosselt (64 kbit/s Down- und 16 kbit/s Upstream). Die Tarife eignen sich trotz der 1 GB nur bedingt als Festnetzersatz, sondern eher als Aufpreis. Auch mit der surf.ROYAL Data M Flatrate sind Sie an keine Runtime gekoppelt. Die Verbindungskosten betragen 24,95 Euro und für den UMTS Surf-Stick weitere 39,00 Euro, wenn Sie den Stock gleich zum Preis erwerben moechten.

Für die große Daten-Flatrate surf.ROYAL Data L fällt eine monatliche Gebühr von 17,95 ? an. Bei 5 GB (5.000 MB) freiem Datenaufkommen ist der Preis die einzig mögliche Festnetzalternative für einen Einpersonenhaushalt. Innerhalb des angegebenen Datenvolumens sind auch hier max. 7,2 Mbit/s Downstream und 2,0 Mbit/s Upload möglich.

Danach erfolgt die Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit (64 kbit/s Downlink und 16 kbit/s Upload). Ungeachtet des 24-monatigen Vertrages für die surf.ROYAL Daten L Flatrate fallen für Sie Einmalkosten für die Verbindung und den Surfstick an. Die Verbindungskosten betragen wie bei den Daten S und M Preisen 24,95 und der Surfstick weitere 39,00 ?.

Alle Datentarife inkl. Surf-Stick können wie bereits beschrieben für 39,00 Euro erstanden werden. Sie erhalten zum Selbstkostenpreis den 4G Systems XS Stick P14 (mit max. 7,2/5, 76 Mbit/s Download/Upload). Auf dem Surf-Stick überzeugen solide Technologie und zuverlässige Programme, jedenfalls unter Windows-Betriebssystemen. Der Surf-Stick kann dank des microSD-Kartensteckplatzes mit bis zu 16 GB Speicher ausgebaut werden und fungiert damit auch als Memory-Stick.

Vorteil der surf.ROYAL Surf-Flat: Alle Tarifangaben von surf.ROYAL in einer Übersicht: Andere Rufverbindungen, Voice-Dienste (Mailbox) und Video-Telefonie sind nicht möglich.

Mehr zum Thema