Was Bedeutet Dsl?

Und was bedeutet Dsl?

Die Abkürzung DSL steht für "Digital Subscriber Line". Rund um DSL und Internet: Die Bedeutung der DSL-Flatrate wird hier erläutert. Wie sieht es mit down-/upstream und down-/upload aus? Das Kabelinternet hat gegenüber herkömmlichem DSL den Vorteil der höheren Übertragungsgeschwindigkeit.

Das ist DSL

Die DSL-Technologie ist die Technologie für einen kostengünstigen, komfortablen und vor allem schnellen Zugang zum Internet. Der Fachbegriff sagt nicht viel aus, außer dass über einen ganz gewöhnlichen Telefonanschluß hin - und hergesendet wird, während Sie Anrufe tätigen und empfangen können! Das bedeutet, dass Sie mit DSL auf derselben Linie wie mit einem ISDN- oder Modemanschluss im Internet anrufen und im Internet surfen können.

Die neue Technologie ist vor allem viel kürzer als ein Funkmodem oder eine ISDN-Karte. Sie können Dateien mit gängigen DSL-Anschlüssen von einem bis 20'Mbit pro Sekunde' downloaden - das ist je nach Provider und Preis sehr unterschiedlich. Doch auch die'langsamen' Verbindungen mit einem Bit sind über 15 mal höher als der ISDN-Zugang!

Dabei wird die zur Verfügung stehende Drehzahl in einen Upload- und einen Download-Kanal unterteilt. Nützlich für die meisten Surfer: ADSL-Verbindungen, bei denen die Geschwindigkeiten nicht in gleich große Teile aufgeteilt sind - denn beim Wellenreiten werden hauptsächlich Dateien heruntergeladen. Dieser Unterschied ist beim täglichen Surfing unerheblich, aber es gibt Zeiten, in denen viele Dateien geladen werden müssen:

Dies geht beinahe immer, aber es gibt Ausnahmefälle - in den meisten FÃ?llen ist DSL leicht und zeitsparend. Die Verfügbarkeitsprüfung, die leicht im Internet durchgeführt werden kann, hilft, die Situation zu klären. Nicht nur Neueinsteiger finden sich aufgrund der vielen Fachbegriffe nur schwer im Internet zurecht. Schnelles Auffinden, schneller Preisvergleich.

Wenn Sie nach Belieben navigieren, werden Sie nicht mehr wütend, weil Sie die meiste Zeit nur auf weisse Leinwände schauen. Das, was früher sehr lange gedauert hat, ist jetzt sehr rasch möglich. So können Freunde jederzeit erkennen, wann andere Personen gerade dabei sind.

Wenn ein großer Teil des Familien- und Bekanntenkreises im Internet ist, können auch Termine rascher vereinbart oder Rückfragen geklärt werden. Sogar beim Internetsurfen über DSL oder Modems kann es oft mühsam sein, wenn die Netzwerkverbindung rasch verlangsamt und oft ausgelastet wird. Jetzt können Sie ganz locker plaudern, auch das Mail-Programm am Tag offen halten, so dass Sie regelmässig informiert werden, wenn jemand meldet.

Natürlich geht bei der zu sendenden Datenmenge kein Weg an DSL vorüber. Langsame Abläufe machen keinen Spaß. Mittlerweile ist DSL so weitläufig, dass viele Anbieter auf Sie zukommen. Fernsehstationen stellen Programmausschnitte und zusätzliche Filme für Ihre Programme bereit, Radiostationen senden direkt ins Internet, tagesaktuelle Nachrichten sind rund um die Uhr verfügbar.

Viele Menschen assoziieren Begriffe wie'Napster' und'KaZaa' mit dem illegalen Download von MP3. Die Dateifreigabe ermöglicht es Ihnen oft, Content zu suchen, der nicht von großen, gewerblichen Providern zu jedem Internetnutzer migriert. Die Dateifreigabe ist jedoch sehr hilfreich, wenn Sie über eine DSL-Verbindung verfügen, die den Upload von Dateien beschleunigt - sonst wird Ihnen niemand etwas abspielen.

Gegenschlag ist vielleicht das bekannteste Beispiel für die berühmte Online-Action. Insbesondere eine Schachpartie, viele namhafte Brett- und Kartenpartien können nun problemlos im Internet gespielt werden - ob per Webbrowser oder ICQ.

Mehr zum Thema